Frühling

13.5.2012 Frühlingsblumen an einem sonnigen Abend am Schlangenberg

Am Sonntagabend habe ich das warme und sonnige Wetter ausgenutzt, um die erste Fototour zum Schlangenberg bei Stolberg-Breinig in diesem Jahr zu machen. Im Abendlicht habe ich einige Blumenarten, darunter auch Galmeiblumen und auch die Landschaft im Naturschutzgebiet fotografiert.

Als erstes habe ich mir die fast schon verblühten Schlüsselblumen vorgenommen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Fruehjahr/2012_05_13_Schlangenberg/2012_05_13_-_01_Schlangenberg_DNG_bearb_ausschn.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Fruehjahr/2012_05_13_Schlangenberg/2012_05_13_-_09_Schlangenberg_DNG_bearb.jpg

Hier sieht man den Schlangenberg im Hintergrund und die Blätter links vorne sind von Herbstzeitlosen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Fruehjahr/2012_05_13_Schlangenberg/2012_05_13_-_16_Schlangenberg_DNG_bearb.jpg

Die tiefen Fahrspuren auf dem ganzen Gelände zeugen von der Vergangenheit als Truppenübungsplatz.

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Fruehjahr/2012_05_13_Schlangenberg/2012_05_13_-_18_Schlangenberg_DNG_bearb_ausschn.jpg

Als nächstes standen die Galmeigrasnelken auf dem Programm:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Fruehjahr/2012_05_13_Schlangenberg/2012_05_13_-_19_Schlangenberg_DNG_bearb_ausschn.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Fruehjahr/2012_05_13_Schlangenberg/2012_05_13_-_24_Schlangenberg_DNG_bearb.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Fruehjahr/2012_05_13_Schlangenberg/2012_05_13_-_30_Schlangenberg_DNG_bearb.jpg

Auch Sternmieren blühten überall im Naturschutzgebiet:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Fruehjahr/2012_05_13_Schlangenberg/2012_05_13_-_34_Schlangenberg_DNG_bearb.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Fruehjahr/2012_05_13_Schlangenberg/2012_05_13_-_39_Schlangenberg_DNG_bearb.jpg

Dann habe ich das wohl bekannteste Galmeiblümchen in der Aachener Region fotografiert - das gelbe Galmeiveilchen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Fruehjahr/2012_05_13_Schlangenberg/2012_05_13_-_40_Schlangenberg_DNG_bearb.jpg

Eine Dampfwolke vom Kohlekraftwerk Weisweiler war hinter dem Schlangenberg:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Fruehjahr/2012_05_13_Schlangenberg/2012_05_13_-_42_Schlangenberg_DNG_bearb.jpg

Inzwischen war es schon fast 21 Uhr und die Sonne ging bald hinter Breinig unter:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Fruehjahr/2012_05_13_Schlangenberg/2012_05_13_-_44_Schlangenberg_DNG_DRI_bearb.jpg

Dieses letzte Sonnenlicht habe ich noch genutzt, um eine Weißwurz zu fotografieren:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Fruehjahr/2012_05_13_Schlangenberg/2012_05_13_-_57_Schlangenberg_DNG_bearb_ausschn.jpg

Um 21.11 Uhr ging die Sonne mit einem brennenden Farbspektakel unter:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Fruehjahr/2012_05_13_Schlangenberg/2012_05_13_-_58_Schlangenberg_DNG_DRI_bearb_ausschn.jpg

Die Dampfwolke von Weisweiler wurde noch vom roten Abendlicht beleuchtet:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Fruehjahr/2012_05_13_Schlangenberg/2012_05_13_-_61_Schlangenberg_DNG_bearb.jpg

Und ich bin noch in den hinteren Teil des Naturschutzgebietes gegangen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Fruehjahr/2012_05_13_Schlangenberg/2012_05_13_-_62_Schlangenberg_DNG_DRI_bearb.jpg

Dort sind ein paar Tümpel mit Wollgras drumherum:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Fruehjahr/2012_05_13_Schlangenberg/2012_05_13_-_68_Schlangenberg_DNG_DRI_bearb.jpg

Man könnte meinen, man hätte sich mal eben ins Hohe Venn gebeamt :D

Oberhalb der Tümpel wachsen auch massenweise Galmeigrasnelken und Galmeiveilchen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Fruehjahr/2012_05_13_Schlangenberg/2012_05_13_-_74_Schlangenberg_DNG_bearb.jpg

Zum Ausklang der Runde bin ich auf den Schlangenberg selber gegangen, als das Abendrot schon langsam verblasste:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Fruehjahr/2012_05_13_Schlangenberg/2012_05_13_-_75_Schlangenberg_DNG_DRI_bearb_ausschn.jpg

Auch hier oben wachsen viele Galmeigrasnelken:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Fruehjahr/2012_05_13_Schlangenberg/2012_05_13_-_81_Schlangenberg_DNG_bearb.jpg

Das Kriegerdenkmal und die Venus am Anfang der blauen Stunde:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Fruehjahr/2012_05_13_Schlangenberg/2012_05_13_-_84_Schlangenberg_DNG_DRI_bearb.jpg

Als letztes habe ich noch ein Foto von der beleuchteten Kirche in Alt-Breinig gemacht:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Fruehjahr/2012_05_13_Schlangenberg/2012_05_13_-_86_Schlangenberg_DNG_bearb_ausschn.jpg

Nachdem ich mich in Breinig gestärkt habe, ging es auch schon nach Hause von dieser Tour durch die seltene Galmeiflora bei sommerlichem Wetter. Ich hoffe, ich konnte euch schöne Impressionen mitbringen!

Im Herbst 2011 habe ich die ersten Fototouren zum Schlangenberg gemacht, damals waren die Herbstzeitlosen in der Hochblüte.

Gruß René
Aktuelle Seite: Startseite Frühling 13.5.2012 Frühlingsblumen an einem sonnigen Abend am Schlangenberg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen