Herbst

11.9.2010 Traumhafter Sonnenaufgang bei Vossenack im Frühherbst

Hoch Iker setzte sich ab Freitag zwischen das Zwillingstief Fe und sorgte so für einen warmen sonnigen Samstag. In der Nacht auf Samstag nebelte es aus und das waren gute Voraussetzungen für einen schönen Sonnenaufgang. Also stand ich um 6.30 auf und fuhr zum Vossenacker Unterdorf an die Panoramastraße, dort gab es wirklich einen traumhaften Sonnenaufgang. Unterhalb von Schmidt habe ich danach einige Makros von Blumen und Pilzen gemacht.

Ich bin ins Vossenacker Unterdorf an die Panoramastraße gefahren und habe eine Wiese mit Blick auf das Kalltal und den Burgberg gefunden. Dort kam ich um 6.59 an, also 3 Minuten vor dem rechnerischen Sonnenaufgang. Durch den klaren Himmel kühlte es in der Nacht auf ca. 11 Grad ab, sodass mir selbst mit Fleecejacke etwas kalt war. Der östliche Himmel war voller frischer und verwaschener Kondensstreifen und man sah schon, dass die Sonne am Burgberg (links im Bild) aufgehen wird:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_09_11_Sonnenaufgang_Vossenack_Schmidt/2010_09_11_-_004_Sonnenaufgang_Vossenack_Unterdorf_DNG_HDR_bearb.jpg

Die Kondensstreifen im Detail:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_09_11_Sonnenaufgang_Vossenack_Schmidt/2010_09_11_-_008_Sonnenaufgang_Vossenack_Unterdorf_DNG_bearb.jpg

Um 7.08 ist die Sonne komplett rechts vom Burgberg aufgegangen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_09_11_Sonnenaufgang_Vossenack_Schmidt/2010_09_11_-_021_Sonnenaufgang_Vossenack_Unterdorf_DNG_bearb.jpg

Das rote bis goldene Lichtband am Horizont wurde noch intensiver:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_09_11_Sonnenaufgang_Vossenack_Schmidt/2010_09_11_-_025_Sonnenaufgang_Vossenack_Unterdorf_DNG_HDR_bearb.jpg

Hier die aufgegangene Sonne und der Burgberg mit dem Tele fotografiert:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_09_11_Sonnenaufgang_Vossenack_Schmidt/2010_09_11_-_033_Sonnenaufgang_Vossenack_Unterdorf_DNG_bearb.jpg
Wenn man genau hinguckt, kann man etwas rechts vom Gipfel des Burgbergs die oberste Plattform vom Krawutscheturm sehen.

Hier wird die Sonne scheinbar von einem dünnen Wolkenband durchtrennt:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_09_11_Sonnenaufgang_Vossenack_Schmidt/2010_09_11_-_040_Sonnenaufgang_Vossenack_Unterdorf_DNG_HDR_bearb.jpg

Ich habe noch ein letztes Foto vom Sonnenaufgang gemacht:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_09_11_Sonnenaufgang_Vossenack_Schmidt/2010_09_11_-_046_Sonnenaufgang_Vossenack_Unterdorf_DNG_HDR_bearb.jpg

Nach diesem genialen Sonnenaufgang bin ich die Panoramastraße durch das Kalltal und ein Stück hoch nach Schmidt gefahren und bin dann einen Feldweg hochgegangen, um die Sonne und die Wiesen voller Tau zu fotografieren:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_09_11_Sonnenaufgang_Vossenack_Schmidt/2010_09_11_-_058_Unterhalb_von_Schmidt_HDR_bearb.jpg

Etwas höher geht der Weg in einen Wald:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_09_11_Sonnenaufgang_Vossenack_Schmidt/2010_09_11_-_069_Unterhalb_von_Schmidt_HDR_bearb.jpg

Danach bin ich noch etwas höher gefahren und ging einen Feldweg direkt unterhalb vom Schmidter Ortsteil Mausbach hoch. Die Sonne ist schon ziemlich hoch gestiegen und es wurde schnell wärmer, sodass ich die Fleecejacke ausziehen konnte. Dank der vereisten Kondensstreifen gab es eine linke Nebensonne:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_09_11_Sonnenaufgang_Vossenack_Schmidt/2010_09_11_-_077_Bei_Schmidt-Mausbach_HDR_bearb.jpg

Ein paar Minuten später gab es auch eine rechte Nebensonne:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_09_11_Sonnenaufgang_Vossenack_Schmidt/2010_09_11_-_080_Bei_Schmidt-Mausbach_DNG_bearb.jpg

Hier sieht man ein paar Häuser und den Kirchturm von Bergstein und den Burgberg mit dem Krawutschketurm:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_09_11_Sonnenaufgang_Vossenack_Schmidt/2010_09_11_-_081_Bei_Schmidt-Mausbach_DNG_bearb.jpg

An den Hängen des Rurtals klebte noch der Nebel:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_09_11_Sonnenaufgang_Vossenack_Schmidt/2010_09_11_-_082_Bei_Schmidt-Mausbach_DNG_bearb.jpg

Am Waldrand und auf der Wiese am Feldweg gab es schöne Makromotive. Schöne Brombeeren direkt am Wegesrand:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_09_11_Sonnenaufgang_Vossenack_Schmidt/2010_09_11_-_083_Bei_Schmidt-Mausbach_DNG_bearb.jpg

Tautropfen an den Grashalmen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_09_11_Sonnenaufgang_Vossenack_Schmidt/2010_09_11_-_091_Bei_Schmidt-Mausbach_DNG_bearb_ausschn.jpg

Leinkraut auf der Wiese:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_09_11_Sonnenaufgang_Vossenack_Schmidt/2010_09_11_-_093_Bei_Schmidt-Mausbach_DNG_bearb.jpg

Und zum Schluss gab es ein paar prächtige Riesenschirmpilze:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_09_11_Sonnenaufgang_Vossenack_Schmidt/2010_09_11_-_094_Bei_Schmidt-Mausbach_DNG_bearb.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_09_11_Sonnenaufgang_Vossenack_Schmidt/2010_09_11_-_100_Bei_Schmidt-Mausbach_DNG_bearb.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_09_11_Sonnenaufgang_Vossenack_Schmidt/2010_09_11_-_105_Bei_Schmidt-Mausbach_DNG_bearb.jpg

Ich hoffe, dass euch mein erster Herbstbericht 2010 gefallen hat.

Gruß René
Aktuelle Seite: Startseite Herbst 11.9.2010 Traumhafter Sonnenaufgang bei Vossenack im Frühherbst
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen