Herbst

31.10.2010 Indian Summer am Nachmittag von Simmerath bis Stolberg

Der 31. Oktober war mit Abstand der schönste Tag des langen Allerheiligen-Wochenendes. Diesen letzten schönen, aber windigen Tag vor den ersten Herbststürmen habe ich für eine Fototour am Nachmittag genutzt: Zuerst war ich auf den Wiesen bei Bickerath und auf der Paustenbacher Höhe, dann bei Mulartshütte und Venwegen. Am Pützberg bei Zweifall gab es einen genialen Sonnenuntergang und am Schluss der Tour habe ich Nachtaufnahmen von der Burg Stolberg gemacht.

Kurz vor 14 Uhr bin ich losgefahren und habe in der Bickerather Senke (Kalltal) die ersten Fotos gemacht:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_006_Bickerather_Senke_DNG_bearb.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_011_Bickerather_Senke_DNG_bearb.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_016_Bickerather_Senke_DNG_bearb.jpg

Die neu asphaltierte K19 Richtung Paustenbach:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_018_Bickerather_Senke_DNG_bearb.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_020_Bickerather_Senke_DNG_bearb.jpg

Danach bin ich auf die Paustenbacher Höhe gefahren. Von dort konnte man die Dampffahne vom Kraftwerk Weisweiler hinter dem Langschoß sehen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_045_Paustenbacher_Kopp_DNG_bearb.jpg

Auf der Paustenbacher Höhe habe ich einige windige Herbstimpressionen als Video festgehalten!
Windige Herbstimpressionen auf der Paustenbacher Höhe

Auf der Wiese weideten Kühe vor dem tollen Herbstpanorama:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_053_Paustenbacher_Kopp_DNG_bearb_2.jpg

Hier der herbstliche Blick nach Simmerath:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_055_Paustenbacher_Kopp_DNG_bearb_ausschn.jpg
Links ist das Simmerather Gewerbegebiet und in der Bildmitte am Horizont ist der Simmerather Kirchturm.

Und hier ist der Blick Richtung Osten:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_058_Paustenbacher_Kopp_DNG_bearb.jpg
Rechts am Horizont ist der Windpark am Buhlert zwischen Strauch und Schmidt und links sieht man wieder die Dampffahne vom Kraftwerk Weisweiler.

Die Sonne wirft lange Schatten von den Bäumen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_061_Paustenbacher_Kopp_DNG_bearb_2.jpg

Dann habe ich das Eifelkreuz auf der 554 Meter hohen "Kopp" fotografiert:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_063_Paustenbacher_Kopp_DNG_bearb.jpg

Am 8. Mai 2010 - 65 Jahre nach dem Ende des 2. Weltkrieges - wurde diese Infotafel vor dem Kreuz angebracht:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_065_Paustenbacher_Kopp_DNG_Schild.jpg

Hier ist das im Jahre 1996 errichtete Holzkreuz in groß:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_069_Paustenbacher_Kopp_DNG_bearb.jpg

Auf einer Bank neben der Infotafel kann man sich im Schatten der herbstlich gefärbten Buchen ausruhen und den Blick über die Landschaft schweifen lassen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_066_Paustenbacher_Kopp_DNG_bearb.jpg

Um die noch knapp zwei Stunden Tageslicht bis zum Sonnenuntergang zu nutzen, bin ich über die Hahner Straße nach Mulartshütte gefahren und bin eine kleine Runde am Ortseingang am Rommerich-Weg gegangen. Zuerst habe ich das schöne Bruchsteinhaus an der Hahner Straße am Tal des Rommerichsief fotografiert:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_084_Mulartshuette_am_Rommerich-Weg_DNG_bearb_ausschn.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_087_Mulartshuette_am_Rommerich-Weg_DNG_bearb_2.jpg

Dann bin ich den Rommerich-Weg entlang gegangen und wollte in das kleine Bachtal gehen, aber ich fand auf die Schnelle keinen Weg dorthin. Aber diese Eichenblätter habe ich im Wäldchen gesehen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_090_Mulartshuette_am_Rommerich-Weg_DNG_bearb_ausschn.jpg

Herbstidylle am Rommerich-Weg:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_092_Mulartshuette_am_Rommerich-Weg_DNG_bearb.jpg

Ich bin wieder zurück zur Hahner Straße gegangen und habe noch das kleine Bachtal unterhalb vom Rommerich-Weg fotografiert:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_098_Mulartshuette_am_Rommerich-Weg_DNG_bearb_ausschn.jpg

Zum Schluss dieser kleinen Runde habe ich die Hahner Straße fotografiert, bevor es weiter ging:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_101_Mulartshuette_am_Rommerich-Weg_DNG_bearb.jpg

Ich bin auf die Wiesen zwischen Venwegen und Breinig gefahren:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_109_Zw_Venwegen_und_Breinig_DNG_bearb_2_ausschn.jpg
Links am Horizont ist die Kirche von Alt-Breinig, rechts von der Baumgruppe ragt der 231 Meter hohe Sendemast auf dem Donnerberg in den Himmel. Rechts ist die Dampffahne vom Kraftwerk Weisweiler.

Auf der Wiese stehen zwei fotogene Eichen und ein Jägerhochsitz:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_110_Zw_Venwegen_und_Breinig_DNG_bearb.jpg

Langsam zogen erste vorlaufende Cirren und Quellwolken der nahenden Kaltfront auf:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_111_Zw_Venwegen_und_Breinig_HDR_bearb_retouch.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_116_Zw_Venwegen_und_Breinig_DNG_bearb.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_120_Zw_Venwegen_und_Breinig_DNG_bearb.jpg

Ich fuhr weiter über Alt-Breinig Richtung Zweifall. Beim Gut Rochenhaus habe ich den nächsten Stopp gemacht. Inzwischen sind Wolken vor die Sonne gezogen. Diese ließen die Sonne aber noch etwas durchscheinen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_126_Breinig_Rochenhaus_HDR_bearb.jpg

Ich bin direkt an die Einfahrt zum Reiterhof Gut Rochenhaus gegangen und habe ein langes Wolkenband im Norden fotografiert. In der Mitte sieht man den Kirchturm von Alt-Breinig:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_134_Breinig_Rochenhaus_DNG_bearb_ausschn.jpg

Kühe auf der Weide vor den langen Wolkenbändern:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_138_Breinig_Rochenhaus_HDR_bearb.jpg

Hier die Kirche von Alt-Breinig in groß:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_143_Breinig_Rochenhaus_DNG_bearb.jpg

Auch das Gut Rochenhaus mit dem Reiterhof habe ich fotografiert:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_144_Breinig_Rochenhaus_DNG_bearb.jpg

Ich bin durch den Wald Richtung Zweifall runter gefahren und bin vor Zweifall auf den Pützberg gegangen. Auf diesem Berg wurden Ende 2006 alle Nadelbäume abgeholzt und Buchen angepflanzt, um das alte von Laubwäldern geprägte Landschaftsbild der Region wieder herzustellen.
Als ich oben auf dem Berg war, ist die Sonne schon untergegangen und tauchte den Himmel in ein tolles gelb/oranges Licht:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_146_Frackersberg_bei_Zweifall_DNG_HDR_bearb.jpg

Da auch die Wolkenbänder gegenüber der Sonne über dem Ort Zweifall toll angeleuchtet wurden, bin ich schnell ein Stück bergab gegangen und habe ein Pano gemacht:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_152_Frackersberg_bei_Zweifall_DNG_Pano_bearb_2500.jpg
Auf das Pano klicken, um es mit 2500 Pixeln Breite anzusehen

Kurze Zeit später gab es das brennende Finale vom Sonnenuntergang:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_159_Frackersberg_bei_Zweifall_DNG_bearb_2.jpg

Als der Himmel verblasste und die blaue Stunde anfing, gingen langsam die Lichter in Zweifall an:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_164_Frackersberg_bei_Zweifall_DNG_bearb_ausschn.jpg

Dann habe ich eine Langzeitbelichtung von der L238 (Münsterau) nach Vicht gemacht:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_168_Frackersberg_bei_Zweifall_DNG_bearb.jpg
Unten ist das Sägewerk Jakob Krings.

Hier ist der Ortskern von Zweifall:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_170_Frackersberg_bei_Zweifall_DNG_bearb.jpg

Nach diesem Foto bin ich durch das Unterholz und über Baumstümpfe zurück zum Auto gegangen, nach Vicht gefahren und habe die Kirche fotografiert:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_173_Vicht_Kirche_DRI_bearb.jpg

Ich bin weiter nach Stolberg zur Burg gefahren. Auf dem Burghof vor dem Bergfried war eine Halloweenfeier:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_179_Burg_Stolberg_DRI_bearb_entst.jpg

Die Laternen auf der anderen Seite der Burg an der Torburg strahlten schön:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_185_Burg_Stolberg_DRI_bearb.jpg

Von dort aus hat man einen schönen Ausblick über die Altstadt und auf das Industriegebiet mit den Werken von Prym, Grünenthal und Dalli:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_188_Burg_Stolberg_DRI_bearb.jpg

Von einem kleinen Türmchen aus habe ich die Treppe am Eingang oberhalb der Vorburg fotografiert:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_191_Burg_Stolberg_DRI_bearb.jpg

Ich bin von der Burg runter auf den Parkplatz gegangen, um den Bergfried und den Dansker (Turm links vom Bergfried) zu fotografieren:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_194_Burg_Stolberg_DRI_bearb.jpg

Ich bin wieder hoch auf die Burg und durch das Tor gegangen. Hier hat man einen tollen Blick auf die Kirche St. Lucia direkt neben der Burg:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_198_Burg_Stolberg_DNG_bearb_entst.jpg

Als letztes habe ich den Blick auf den Dansker zwischen Bergfried (links) und Rundturm (rechts) fotografiert:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2010_10_31_Bickerath_bis_Stolberg/2010_10_31_-_200_Burg_Stolberg_DRI_bearb.jpg

Viele Informationen über die Burg und einen Grundriss findet man im Wikipedia-Artikel der Burg. Auch auf der Website der Stadt Stolberg gibt es einige Informationen zur Burg.

Gegen 19.40 bin ich nach Hause gefahren und habe unterwegs einige Halloween-Kinder gesehen.

Ich hoffe, dass euch die vielen Fotos meiner Indian-Summer-Tour gefallen haben.

Gruß René
Aktuelle Seite: Startseite Herbst 31.10.2010 Indian Summer am Nachmittag von Simmerath bis Stolberg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen