Herbst

28.9./30.11.2012 Zwei Vollmondabende in Heimbach und bei Schmidt

Vor bzw. nach den zwei Eifelwetterstammtischen im Herbst habe ich Fototouren in Heimbach und bei Schmidt gemacht. Bei der ersten Tour war Andy dabei und wir waren auf der Burg Hengebach und an einem Aussichtspunkt oberhalb vom Rursee. Bei der zweiten Tour ging es in Heimbach schon weihnachtlicher zu und ich war an ein paar Aussichtspunkten, um die Burg im Tal zu fotografieren.

Am 28.9. war es relativ kalt und ich konnte ich es auf der Hinfahrt zum Wetterstammtisch einfach nicht lassen, die tolle Sonnenuntergangsstimmung am Windpark Michelshof hinter Strauch abzulichten. Dichter Qualm in Strauch:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2012_09_28_29-11_30_Abends_Heimbach/2012_09_28_-_04_Bei_Strauch_DNG_bearb.jpg

Der Mond war erst kürzlich im Abendlicht aufgegangen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2012_09_28_29-11_30_Abends_Heimbach/2012_09_28_-_12_Bei_Strauch_DNG_bearb_entst.jpg

Schöne Wolken im Abendlicht:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2012_09_28_29-11_30_Abends_Heimbach/2012_09_28_-_17_Bei_Strauch_DNG_bearb.jpg

Die Sonne ging mit einem tollen Farbenspektakel unter
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2012_09_28_29-11_30_Abends_Heimbach/2012_09_28_-_18_Bei_Strauch_DNG_DRI_bearb_entst.jpg

Cirren und Föhnwolken im Osten:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2012_09_28_29-11_30_Abends_Heimbach/2012_09_28_-_22_Bei_Strauch_DNG_bearb.jpg

Nach dem Wetterstammtisch habe ich mich bei fast schon frostigen Temperaturen mit Andy zur Burg Hengebach aufgemacht. Der Himmel sah zwar aus wie in der blauen Stunde, aber das war nur der Mond, der ihn so aufgehellt hat:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2012_09_28_29-11_30_Abends_Heimbach/2012_09_28_-_29_Burg_Hengebach_DNG_DRI_bearb.jpg

Das erste Tor der Burg:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2012_09_28_29-11_30_Abends_Heimbach/2012_09_28_-_37_Burg_Hengebach_DNG_DRI_bearb.jpg

Das Eingangstor zum inneren Teil der Burg mit dem Restaurant geradeaus und dem Bergfried:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2012_09_28_29-11_30_Abends_Heimbach/2012_09_28_-_43_Burg_Hengebach_DNG_DRI_bearb.jpg

Wir sind schnell noch auf den Bergfried gestiegen, um die Aussicht auf Heimbach zu genießen: Die Kirche mit dem Friedhof links daneben:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2012_09_28_29-11_30_Abends_Heimbach/2012_09_28_-_48_Burg_Hengebach_DNG_DRI_bearb.jpg

Die Hengebachstraße im Hintergrund und darunter die Vorburg mit dem Wehrgang:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2012_09_28_29-11_30_Abends_Heimbach/2012_09_28_-_54_Burg_Hengebach_DNG_DRI_bearb.jpg

Die Aussicht rurabwärts (nach Nordwesten) war auch sehr schön:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2012_09_28_29-11_30_Abends_Heimbach/2012_09_28_-_57_Burg_Hengebach_DNG_DRI_bearb.jpg
In der Bildmitte sieht man am Horizont die drei neuen Schmidter Windräder.

Wir sind wieder vom Bergfried abgestiegen und haben noch letzte Fotos von der Vorburg gemacht:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2012_09_28_29-11_30_Abends_Heimbach/2012_09_28_-_79_Burg_Hengebach_DNG_DRI_bearb.jpg

Weil die Temperatur nur knapp über dem Gefrierpunkt war, haben haben wir uns wieder ins Auto verdrückt. Auf der Heimfahrt haben wir einen Abstecher zur Hubertushöhe bei Schmidt gemacht, dort erwartete uns eine geniale Stimmung mit dem Vollmond über dem Rursee:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2012_09_28_29-11_30_Abends_Heimbach/2012_09_28_-_87_Schmidt_DNG_bearb_entfish.jpg

An den Hängen des Kermeter bildete sich Nebel, der schon von der nahenden Okklusionsfront von Tief Lulu zeugte:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2012_09_28_29-11_30_Abends_Heimbach/2012_09_29_-_05_Schmidt_DNG_bearb.jpg
Am vorderen Rurseeufer ist der Sonnenstrand Eschauel mit Bootsanlegern und einem Beach Club.

Schwammenauel mit dem Anleger der Rurseeschifffahrt und dem Staudamm des Rursees:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2012_09_28_29-11_30_Abends_Heimbach/2012_09_29_-_07_Schmidt_DNG_DRI_bearb_ausschn.jpg

Nach diesem schönen Abend sind wir nach Hause gefahren.


Der nächste Wetterstammtisch war am 30.11., danach habe ich wieder Nachtaufnahmen im Heimbach gemacht. Als erstes bin ich eine steile Straße hochgefahren, um einen schönen Überblick über die Stadt und die Burg zu bekommen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2012_09_28_29-11_30_Abends_Heimbach/2012_11_30_-_01_Heimbach_DNG_DRI_bearb.jpg

Dann ging es auf einen Aussichtspunkt unterhalb der Abtei Mariawald:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2012_09_28_29-11_30_Abends_Heimbach/2012_11_30_-_14_Heimbach_DNG_DRI_bearb_ausschn.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2012_09_28_29-11_30_Abends_Heimbach/2012_11_30_-_18_Heimbach_DNG_DRI_bearb.jpg

Die Straße nach Abenden war gut befahren und im Bahnhof war eine Rurtalbahn abgestellt:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2012_09_28_29-11_30_Abends_Heimbach/2012_11_30_-_21_Heimbach_DNG_DRI_bearb.jpg

Meine nächste Station war der oberhalb vom Friedhof mit Blick auf die hell erleuchtete Burg:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2012_09_28_29-11_30_Abends_Heimbach/2012_11_30_-_30_Heimbach_DNG_DRI_bearb.jpg

Den Bahnhof hab ich nicht nur von hoch oben fotografiert, sondern auch von vorne mit dem Vollmond:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2012_09_28_29-11_30_Abends_Heimbach/2012_11_30_-_39_Heimbach_DNG_DRI_Pano_bearb.jpg

Den festlich geschmückten Weihnachtsbaum auf dem Kreisverkehr wollte ich mir einfach nicht entgehen lassen ;)
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2012_09_28_29-11_30_Abends_Heimbach/2012_11_30_-_49_Heimbach_DNG_DRI_bearb.jpg

Schon auf der Hinfahrt habe ich das Motiv gesehen und wollte es auf der Rückfahrt umsetzen. Also bin ich auf eine Wiese am Windpark Schmidt gegangen und habe die Windräder, die wie Orgelpfeifen aufgereiht sind, mit der Straße und dem Mond fotografiert:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Herbst/2012_09_28_29-11_30_Abends_Heimbach/2012_11_30_-_55_Gerstenhof_DNG_DRI_bearb_ausschn.jpg
Rechts vom Mond ist das markante Wintersternbild Orion.

Während der paar Minuten Wartezeit bei der Langzeitbelichtung bei ungefähr -5° und kräftigem Raureif auf der Wiese wurde mir schon ein wenig kühl ;)

Also habe ich Feierabend gemacht. Hoffentlich konnte ich euch ein paar schöne Eindrücke aus der Rureifel zeigen.

Gruß René
Aktuelle Seite: Startseite Herbst 28.9./30.11.2012 Zwei Vollmondabende in Heimbach und bei Schmidt
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen