Sommer

14.-31.8.2012 Die letzten Gewitter und spätsommerliche Abendstimmungen in der Nordeifel

In den zwei Wochen vor dem meteorologischen Herbstanfang gab der Spätsommer noch einmal Vollgas und es gab zwei schicke Gewitter, Sonnenuntergänge und Abend- und Mondstimmungen, die teilweise schon herbstlich daherkamen.

Am Abend vom 14.8. bildeten sich ein paar relativ kurzlebige Gewitterzellen in den Ardennen und der Eifel. Eine davon zog aus der Kalkeifel nordwärts und löste sich über der Nordeifel auf, aber brachte noch eine tolle Shelfcloud durch den Outflow hervor:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_14_-_09_Shelfcloud_Simmerath_DNG_Pano_bearb.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_14_-_18_Shelfcloud_Simmerath_DNG_Pano_bearb.jpg

Sie zeigte ihre Zähne:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_14_-_32_Shelfcloud_Simmerath_DNG_bearb.jpg

Als die Shelfcloud durchgezogen ist, gab es mittelmäßigen Regen. Beim Sonnenuntergang erhoffte ich mir durch die Feuchtigkeit vom Regen eine tolle Abendstimmung. Also fuhr ich auf den Paustenbacher Kopp:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_14_-_46_Paustenbacher_Kopp_DNG_DRI_bearb_ausschn.jpg

Die Wolken bekamen noch das letzte Sonnenlicht ab:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_14_-_54_Paustenbacher_Kopp_DNG_bearb.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_14_-_55_Paustenbacher_Kopp_DNG_DRI_bearb.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_14_-_57_Paustenbacher_Kopp_DNG_DRI_bearb_ausschn.jpg

In den Tälern und Senken bildete sich schnell Bodennebel, diesen habe ich bei Rollesbroich oberhalb von der Kalltalsperre zusammen mit dem Abendrot fotografiert:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_14_-_76_Bei_Rollesbroich_DNG_bearb_ausschn.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_14_-_78_Bei_Rollesbroich_DNG_bearb_ausschn.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_14_-_84_Bei_Rollesbroich_DNG_bearb.jpg

Ein großer Stall in der Domäne hinter Lammersdorf:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_14_-_86_Bei_Rollesbroich_DNG_bearb.jpg

Es wurde immer dunkler und das Abendrot verblasste allmählich:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_14_-_88_Bei_Rollesbroich_DNG_bearb.jpg

Die Lichtverschmutzung übernahm die Wolkenbeleuchtung und eindrucksvolle Undulatus-Wolken zogen auf:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_14_-_95_Bei_Rollesbroich_DNG_bearb.jpg

Am 19.August gab es das Finale der kurzen Hitzewelle in Form einer schwachen Schauerlinie am Abend. Um diese zu fotografieren, bin ich wieder in die Nähe von Rollesbroich gefahren. Ich konnte genau ein Foto von der tollen Lichtstimmung machen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_19_-_01_Bei_Witzerath_DNG_DRI_bearb.jpg
...denn ich musste zu einem Feuerwehreinsatz! Passend zur Hitze war ein Flächenbrand im Kranzbruchvenn gemeldet, der sich aber vor Ort nur als Nutzfeuer herausstellte...

Nach dem Einsatz ging die Sonne verdeckt unter und ich konnte wenigstens noch eine nette Abendstimmung mit Dämmerungsstrahlen auf meinem Hausberg fotografieren:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_19_-_07_Merjebur_DNG_bearb.jpg

Als nächstes standen Esel in der Dämmerung auf dem Programm:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_19_-_13_Bei_Eicherscheid_DNG_bearb.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_19_-_20_Bei_Eicherscheid_DNG_bearb.jpg

Über dem Rurtal habe ich die tolle Aussicht auf Widdau fotografiert:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_19_-_25_Bei_Eicherscheid_DNG_bearb.jpg

Der Himmel war schon nachfrontal etwas aufgeklart und die ISS stattete uns einen Besuch ab:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_19_-_28_Bei_Eicherscheid_DNG_bearb_ausschn.jpg

Die Aussicht auf Widdau habe ich vier Minuten lang belichtet, um lange Lichtspuren zu bekommen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_19_-_32_Bei_Eicherscheid_DNG_bearb.jpg

Mein Makroobjektiv brauchte mal wieder etwas Auslauf ;) Also habe ich mir am 20.8. eine Kreuzspinne in unserem Garten vorgenommen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_20_-_14_Makros_Garten_DNG_bearb.jpg

Das fertig eingewickelte Opfer eines etwas größeren Kollegen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_20_-_22_Makros_Garten_DNG_bearb.jpg

Alles im Blick mit sechs Augen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_20_-_26_Makros_Garten_DNG_bearb.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_20_-_30_Makros_Garten_DNG_bearb.jpg

Fünf Tage später (am 25.8.) habe ich die nächste Fototour gemacht. Es ging wieder auf meinen Hausberg, um den genialen Sonnenuntergang festzuhalten:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_25_-_027_Merjebur_DNG_DRI_bearb.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_25_-_033_Merjebur_DNG_DRI_bearb_ausschn.jpg

Mit einem brennenden Farbenspektakel verabschiedete sich unser Zentralgestirn für die Nacht:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_25_-_036_Merjebur_DNG_DRI_bearb.jpg

Die untergegangene Sonne strahlte noch einen entfernten Eisschirm an:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_25_-_051_Merjebur_DNG_DRI_bearb.jpg

Der zunehmende Mond stand schon relativ hoch am Himmel:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_25_-_062_Merjebur_DNG_bearb_ausschn.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_25_-_065_Muellenbuechel_DNG_DRI_bearb.jpg

Bei schwachem Purpurlicht zog eine tiefe Wolke schnell durch:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_25_-_073_Muellenbuechel_DNG_bearb.jpg

Die blaue Stunde übernahm langsam aber sicher die Macht am Himmel:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_25_-_083_Muellenbuechel_DNG_DRI_bearb.jpg

Der Mond in seiner vollen Pracht:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_25_-_091_Muellenbuechel_DNG_bearb_ausschn.jpg
In Gedenken an Neil Armstrong, er hat als erster Mensch den Mond betreten und verstarb am 25.8.2012.

Als letztes habe ich noch eine vierminütige Langzeitbelichtung auf dem Steling Richtung Südost gemacht:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_25_-_097_Steling_DNG_bearb_ausschn.jpg
Links am Horizont ist der Windpark Schöneseiffen auf der Dreiborner Hochfläche, in der Mitte ist Höfen und rechts ist Kalterherberg.

Am 30.8. bildete sich in Mittelbelgien eine Schauerlinie, die auch ziemlich schnell anfing zu blitzen und nach Osten zog. Leider war sie nur sehr kurz blitzaktiv und schwächte sich danach wieder ab. Trotzdem hatte sie dank dem starken Outflow eine ansehnliche freistehende Böenfront, die ich auf meinem Hausberg abgefangen habe:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_30_-_28_Merjebur_DNG_bearb_ausschn.jpg

Etwas Abendrot gab es auch hinter der Böenfront:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_30_-_35_Merjebur_DNG_bearb_ausschn.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_30_-_41_Merjebur_DNG_bearb_entfish_ausschn.jpg

Als die Böenfront über mir war, wurde sie von den irdischen Lichtern angeleuchtet:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_30_-_49_Merjebur_DNG_bearb.jpg

Kurz nach diesem Foto fing es an zu regnen, also habe ich mich ins Auto gesetzt und ließ es waschen :P Ich habe indirekt einen Blitz gesehen, der bei Monschau war. Leider war nach diesem einsamen Blitz der Ofen entgültig aus...

Nach einer kleinen Pause zuhause ging es direkt weiter zum Hechelscheider Hövel oberhalb vom Rursee, wo der Vollmond die Landschaft fast wie am Tage aussehen ließ:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_30_-_58_Hoevel_DNG_DRI_bearb.jpg

Der Blick auf den erleuchteten Rursee:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_31_-_02_Hoevel_DNG_DRI_bearb_neu_entfish_ausschn.jpg

Eine tolle Mondkorona:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_31_-_14_Hoevel_DNG_DRI_bearb.jpg

Der Blick auf den Rurberger Ortskern:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_31_-_19_Hoevel_DNG_bearb_ausschn.jpg
Oberhalb von Rurberg ist die Dreiborner Hochfläche mit dem namensgebenden Ort Dreiborn. Links neben dem Kirchturm ist der Sendeturm Bärbelkreuz bei Hellenthal-Neuhaus.

Nach Osten reicht der Blick von Schwammenauel bis zum Siebengebirge am Horizont:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_31_-_25_Hoevel_DNG_bearb_ausschn.jpg

Auf der Wiese gab es etwas nicht ganz alltägliches zu sehen, nämlich einen Heiligenschein durch das Mondlicht:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Sommer/2012_08_14-31_Sommerende/2012_08_31_-_37_Hoevel_DNG_bearb.jpg

Das war mein Bildbericht vom Sommerende 2012. Der meteorologische Herbst startete direkt mit tollem Wetter durch :)

Gruß René
Aktuelle Seite: Startseite Sommer 14.-31.8.2012 Die letzten Gewitter und spätsommerliche Abendstimmungen in der Nordeifel
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen