Winter

19.12.2009 Spaziergang bei eisig-schönem Wetter bei Steckenborn

Der Wintereinbruch am Freitag brachte ca. 10 cm Schnee bei Temperaturen um die -15°C. Der Samstag war durchweg sonnig und eisig kalt bei ca. -13°C. Dieses eisig-schöne Wetter nutzte ich für einen Spaziergang am Nachmittag über die Felder oberhalb des Weidenbachtals bei Steckenborn.

Am Nachmittag fuhr ich los Richtung Strauch. Dort habe ich die Biker Ranch vor dem tollen blauen Himmel abgelichtet:


Nach diesem Zwischenstopp fuhr ich weiter nach Steckenborn. Ich parkte Im Birkenschlag und brach mit voller Wintemontur in die Kälte auf. Direkt am Anfang sah die Landschaft schön aus:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2009_12_19_Winterspaziergang_bei_Steckenborn/2009_12_19_-_007_Winterspaziergang_bei_Steckenborn_DRI_bearb.jpg

Hier beginnt das Weidenbachtal. Der Weidenbach mündet bei Woffelsbach in den Rursee. Am linken Hang fuhren Kinder Schlitten und hatten viel Spaß.
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2009_12_19_Winterspaziergang_bei_Steckenborn/2009_12_19_-_013_Winterspaziergang_bei_Steckenborn_DRI_bearb.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2009_12_19_Winterspaziergang_bei_Steckenborn/2009_12_19_-_019_Winterspaziergang_bei_Steckenborn_DNG_bearb.jpg

Ich ging den Weg weiter, der links am Anfang des Tals vorbeiführt. Dort hat man eine schöne Aussicht auf die Höhe zwischen Kesternich und Rurberg:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2009_12_19_Winterspaziergang_bei_Steckenborn/2009_12_19_-_025_Winterspaziergang_bei_Steckenborn_DNG_bearb.jpg

Der Weg macht eine Linkskurve:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2009_12_19_Winterspaziergang_bei_Steckenborn/2009_12_19_-_030_Winterspaziergang_bei_Steckenborn_DNG_bearb.jpg

Und geht durch einen kleinen Wald:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2009_12_19_Winterspaziergang_bei_Steckenborn/2009_12_19_-_031_Winterspaziergang_bei_Steckenborn_DRI_bearb.jpg

Blick zurück auf den Weg:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2009_12_19_Winterspaziergang_bei_Steckenborn/2009_12_19_-_034_Winterspaziergang_bei_Steckenborn_DNG_bearb.jpg

Im Wald sah ich diese schönen Pflanzen mit Schneehäubchen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2009_12_19_Winterspaziergang_bei_Steckenborn/2009_12_19_-_037_Winterspaziergang_bei_Steckenborn_DNG_bearb.jpg

Ich ging weiter auf dem Weg und der Wald hörte nach ein paar hundert Metern auf. In einer zweiten Linkskurve eröffnet sich eine tolle Aussicht runter ins Rurtal. Rechts sieht man den Turm der ehem. Ordensburg Vogelsang. Ginsterbüsche säumten den rechten Wegesrand und links türmten sich die Schneewehen.
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2009_12_19_Winterspaziergang_bei_Steckenborn/2009_12_19_-_041_Winterspaziergang_bei_Steckenborn_DNG_bearb.jpg

Nach der Linkskurve nahm ich den Feldweg links den Hügel hoch:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2009_12_19_Winterspaziergang_bei_Steckenborn/2009_12_19_-_049_Winterspaziergang_bei_Steckenborn_DNG_bearb_ausschn.jpg

Auf dem Hügel angekommen bin ich rechterhand durch das Feld gegangen. Nach ein paar hundert Metern kommt eine Baumreihe. Mitten in der Baumreihe ist ein schöner  Ilex (Stechpalme):
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2009_12_19_Winterspaziergang_bei_Steckenborn/2009_12_19_-_061_Winterspaziergang_bei_Steckenborn_DNG_bearb.jpg

Ich ging noch ein Stück weiter durch das Feld und kam wieder auf einen Feldweg. Dort hing eine Rolle Stacheldraht auf einem Pfahl:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2009_12_19_Winterspaziergang_bei_Steckenborn/2009_12_19_-_066_Winterspaziergang_bei_Steckenborn_DNG_bearb.jpg

Ein Stoppelfeld auf der linken Seite vom Weg:
albums/Nordeifel/Winter/2009_12_19_Winterspaziergang_bei_Steckenborn/2009_12_19_-_067_Winterspaziergang_bei_Steckenborn_DNG_HDR_bearb.jpg

Ich bog auf dem Feldweg rechts ab auf einen anderen Feldweg. Dort waren die Schneewehen so hoch, dass ich teilweise mit den kompletten Stiefeln drin versank.
Nach kurzer Zeit kam ich an der Spitzkehre der L128 nach Woffelsbach am Kierberg an:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2009_12_19_Winterspaziergang_bei_Steckenborn/2009_12_19_-_078_Winterspaziergang_bei_Steckenborn_DRI_bearb.jpg
Die Sonne stand schon ziemlich tief und tauchte die Landschaft in ein oranges Licht.

Wenn man etwas weiter die Straße runtergeht, findet man am Parkplatz einen "Eifel-Blick" mit Hinweistafel.

Ich ging die Straße hoch Richtung Steckenborn. Hier der Blick runter zur Spitzkehre:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2009_12_19_Winterspaziergang_bei_Steckenborn/2009_12_19_-_082_Winterspaziergang_bei_Steckenborn_DNG_bearb.jpg

Etwas oberhalb der Spitzkehre hat man einen tollen Ausblick auf den Rursee:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2009_12_19_Winterspaziergang_bei_Steckenborn/2009_12_19_-_083_Winterspaziergang_bei_Steckenborn_DNG_bearb_ausschn.jpg

Wieder in Steckenborn angekommen ging ich die Straße Im Birkenschlag links hoch. Dort schien mir schon die bald untergehende Sonne entgegen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2009_12_19_Winterspaziergang_bei_Steckenborn/2009_12_19_-_090_Winterspaziergang_bei_Steckenborn_DRI_bearb.jpg

Hinter der Straße auf einem Feld war eine Loipe und von rechts kam auch eine Langläuferin angefahren:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2009_12_19_Winterspaziergang_bei_Steckenborn/2009_12_19_-_098_Winterspaziergang_bei_Steckenborn_DNG_bearb_ausschn_2.jpg
In der Bildmitte am Horizont sieht man den Kesternicher Kirchturm.

Und so sah der Holzstapel am Auto am Ende meiner Runde aus:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2009_12_19_Winterspaziergang_bei_Steckenborn/2009_12_19_-_099_Winterspaziergang_bei_Steckenborn_DRI_bearb.jpg

Insgesamt war die Tour ca. 4km lang. Der Spaziergang in der kalten Luft tat richtig gut :)

Gruß René
Aktuelle Seite: Startseite Winter 19.12.2009 Spaziergang bei eisig-schönem Wetter bei Steckenborn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen