Winter

25.12.2010 Nachmittags am Forsthaus Simmerath bei 68cm Schnee

Der frühe und schneereiche Winter brachte den höheren Lagen und sogar dem Flachland die erste weiße Weihnacht seit etlichen Jahren. Am Nachmittag vom 1. Weihnachtstag habe ich bei einer Schneehöhe von ungefähr 68cm eine Tour durch Simmerath und durch den Tiefschnee am Forsthaus Simmerath oberhalb vom Tiefenbachtal gemacht.

Schon am Mittag ging das Schauspiel mit einem kompletten 22°-Ring über Simmerath los:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_002_22-Grad-Ring_in_Simmerath_DNG_bearb.jpg

Gegen 14 Uhr bin ich von zuhause aus losgegangen und habe erstmal unsere tief verschneite Straße fotografiert:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_011_Weisse_Weihnacht_in_Simmerath_DNG_bearb.jpg
Rechts von der linken Baumgruppe sieht man die rechte Nebensonne.

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_022_Weisse_Weihnacht_in_Simmerath_DNG_bearb.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_029_Weisse_Weihnacht_in_Simmerath_DNG_bearb.jpg

Ich bin weiter zur Hauptstraße gegangen. Das Hinweisschild zur Berufsschule (Berufskolleg) an der Einmündung von In der Mahr:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_041_Weisse_Weihnacht_in_Simmerath_DNG_bearb.jpg

Der fast geschlossene 22°-Ring:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_046_Weisse_Weihnacht_in_Simmerath_DNG_bearb_ausschn.jpg

In diese Straße bin ich reingegangen und bin nach einem knappen halben Kilometer nach rechts in die Heldter Gasse gegangen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_057_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_bearb.jpg
Zum Glück ist ein Trecker vorher diesen Weg langgefahren, sodass ich erstmal nicht durch den Tiefschnee stapfen musste.

Ein schöner Baum mit Rauhreif am Abzweig:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_058_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_bearb.jpg

Eine Langlaufloipe auf einer Wiese:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_061_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_bearb.jpg

Die Sonne scheint durch eine Flurhecke:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_081_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_bearb.jpg

Langgestreckte Schneewehen an den Zaunpfählen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_084_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_bearb.jpg

...und an der Hecke:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_092_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_bearb.jpg

Der mehr oder weniger geschlossene 22°-Ring war immer noch da:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_090_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_bearb.jpg
Leider ging die Treckerspur in eine eingezäunte Wiese.

Ich hatte also die Wahl zwischen umkehren oder durch den Tiefschnee weitergehen. Ich entschied mich für letzteres. Da ich keine Schneeschuhe hatte, habe ich mir einfach die Hosenbeine in die Schuhe gestopft und schon konnte es losgehen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_100_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_bearb_ausschn.jpg
Wenn ich vorsichtig aufgetreten bin, konnte ich manchmal sogar auf der vereisten Schneeschicht ca. 20cm unter der Schneeoberfläche gehen, ohne weiter einzusinken. Ab und zu bin ich aber bis auf den Boden eingesunken.

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_102_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_bearb_ausschn.jpg

In einer Schneewehe lagen 74cm Schnee:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_103_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_bearb_ausschn.jpg
Da der Schnee überall stark verweht war, konnte ich nirgendwo vernünftig die echte Schneehöhe messen.

Der Blick über die Wiesen und Flurhecken:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_104_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_bearb.jpg

Die beiden Nebensonnen waren auch noch da:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_105_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_HDR_bearb.jpg

Der Wind hat eigenartige Formen in den Schnee geweht:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_108_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_bearb.jpg
Über diese Schneewehe bin ich auf das Feld gegangen.

Die beiden Nebensonnen wurden intensiver:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_124_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_bearb.jpg

Die linke Nebensonne Richtung Am Gericht:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_126_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_bearb.jpg

Tierspuren im Tiefschnee:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_129_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_bearb.jpg

Der Wind sorgte für "Schneewellen":
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_134_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_bearb_ausschn.jpg

Als ich an einem Weidezaun war, gab es oberhalb von der bald untergehenden Sonne eine Lichtsäule und die Nebensonnen verschwanden langsam:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_152_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_bearb.jpg

Aussicht über das Tiefenbachtal und nach Huppenbroich:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_180_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_bearb.jpg

Ich bin im weiten Bogen um diese Baumgruppe herum gegangen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_189_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_bearb_ausschn.jpg

Die Sonne sank immer tiefer und nur der obere Berührungsbogen war noch da:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_191_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_bearb_ausschn.jpg

Dann gab es einen intensiven Sonnenuntergang, den ich an der Baumgruppe fotografiert habe:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_198_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_bearb_ausschn.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_211_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_ausschn_bearb.jpg

Und schon sank die Sonne unter den Horizont und beleuchtete die kleinen Cirruswolken dadrüber:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_213_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_bearb.jpg

Fast der ganze Himmel färbte sich orange bis rosa. Hier ist nochmal der Blick nach Huppenbroich:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_227_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_bearb_ausschn_breit.jpg
Links hinten sieht man die Tiefenbachtalstraße.

Am Horizont zog eine dichte Hochnebeldecke auf und machte der genialen Wolkenfärbung ein schnelles Ende:
http://www.eifelmomente.de/albums/Nordeifel/Winter/2010_12_25_Tiefschnee_Simmerath/2010_12_25_-_233_Wiesen_am_Forsthaus_Simmerath_DNG_bearb.jpg

Nach 1,4 Kilometern durch den Tiefschnee bin ich auf der geräumten Tiefenbachtalstraße direkt am Forsthaus Simmerath angekommen und bin nach Hause gegangen.

Bei dieser Tour bin ich insgesamt 3,6 km gegangen, das Laufen durch den Tiefschnee war ungefähr so anstrengend wie 10 km ohne Schnee ;)

Ich hoffe, dass euch die weihnachtlichen Schneeeindrücke gefallen haben.

Gruß René
Aktuelle Seite: Startseite Winter 25.12.2010 Nachmittags am Forsthaus Simmerath bei 68cm Schnee
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen