Sommer

17.-26.7.2018 Sommerliche Fotoreise in die Alpen: Dolomiten und Stubaital - 23.7. Fahrt zum Stubaier Gletscher und Kreuzjoch (Schlick)


Am nächsten Tag haben wir uns den Stubaier Gletscher vorgenommen. Dazu sind wir zur Talstation der Mutterbergeralm gefahren. Dort in der Nähe fließt bzw. schießt die noch kleine Ruetz durch eine enge Klamm:
https://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2018_07_17-26_Alpen/2018_07_23_-_001_Ruetz-Klamm_an_der_Talstation_DNG_bearb.jpg

Dann ging es in die Eisgrat-Seilbahn, die uns von 1695 Metern aus hoch zum Gletscher bringen sollte:
https://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2018_07_17-26_Alpen/2018_07_23_-_030_Fahrt_zum_Eisgrat_DNG.jpg

Abenteuerliche Straßen zum Gletscher hoch:
https://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2018_07_17-26_Alpen/2018_07_23_-_028_Fahrt_zum_Eisgrat_DNG_bearb.jpg

An der Bergstation Eisgrat auf ca. 2900 Metern ist man plötzlich in einer Winterwelt mit Nebel. Die Seilbahn oben führt zur Gipfelplattform Top of Tyrol, wo wir auch noch hingefahren sind:
https://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2018_07_17-26_Alpen/2018_07_23_-_046_Eisgrat_DNG_bearb.jpg

In den Sommermonaten werden große Vliese auf dem Schnee befestigt, um das Abschmelzen des Gletschers einzudämmen:
https://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2018_07_17-26_Alpen/2018_07_23_-_053_Eisgrat_DNG_bearb.jpg

Viel Sicht blieb nicht wegen des Nebels:
https://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2018_07_17-26_Alpen/2018_07_23_-_056_Eisgrat_DNG_bearb.jpg

Unterhalb der Bergstation ist eine künstlich angelegte Eisgrotte im Gletscher, in der man wunderbar die geologischen Vorgänge erfahren kann. Außerdem sieht sie dank der Beleuchtung und Dekoration sehr schön aus:
https://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2018_07_17-26_Alpen/2018_07_23_-_064_Eisgrat_Eisgrotte_DNG_bearb.jpg

https://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2018_07_17-26_Alpen/2018_07_23_-_075_Eisgrat_Eisgrotte_DNG_DRI_bearb.jpg

Ein rot beleuchteter Tunnel am Ausgang:
https://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2018_07_17-26_Alpen/2018_07_23_-_094_Eisgrat_Eisgrotte_DNG_DRI_bearb.jpg

Vor dem Eingang zur Eisgrotte kann man am Fels sehr anschaulich die Kraft des fließenden Gletschereises sehen:
https://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2018_07_17-26_Alpen/2018_07_23_-_099_Eisgrat_DNG_bearb_ausschn.jpg

Nun ging es hoch auf die Gipfelplattform Top of Tyrol auf 3210 Metern Höhe. Von der Bergstation der kleinen Seilbahn muss man noch ca. 60 Höhenmeter auf einer Treppe hochsteigen und dort haben wir die Höhenlage deutlich gemerkt, wir kamen schnell aus der Puste. Oben sah man wegen des Nebels nicht wirklich viel:
https://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2018_07_17-26_Alpen/2018_07_23_-_110_Top_of_Tyrol_DNG_bearb.jpg

Am Schild musste auch mal ein Portrait von mir her ;)
https://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2018_07_17-26_Alpen/2018_07_23_-_115_Top_of_Tyrol_DNG_bearb.jpg
Wie man an der Kleidung sieht, war es mit ca. 3°C und strengem Wind kalt da oben, während es im Tal noch angenehme 12°C waren.

Genau dahin sind wir wieder runtergefahren und als nächstes sind wir oberhalb von Fulpmes auf das Kreuzjoch (im Skigebiet Schlick 2000) auf ca. 2100 Meter gefahren:
https://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2018_07_17-26_Alpen/2018_07_23_-_136_Kreuzjoch_DNG_bearb.jpg

Ein Stück oberhalb der Bergstation ist die Aussichtsplattform Stubaiblick, von der man einen tollen Blick ins Stubaital hat:
https://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2018_07_17-26_Alpen/2018_07_23_-_141_Kreuzjoch_DNG_bearb.jpg
Links hinten ist der Patscherkofel, der Hausberg von Innsbruck und in der Bildmitte im Tal liegt Fulpmes.

Hier sieht man die Gondeln wie Perlen auf einer Kette und oben etwas rechts von der Mitte sieht man den Gröbenhof in einer Lichtung:
https://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2018_07_17-26_Alpen/2018_07_23_-_155_Kreuzjoch_DNG_bearb.jpg

Nachdem wir uns noch einen leckeren Kaffee in der Alm an der Seilbahn-Bergstation gegönnt haben, sind wir auch wieder runter gefahren und zurück zum Gröbenhof. Patrick und ich haben uns das Spaßbad in Telfes angeguckt (StuBay) und es für absolut empfehlenswert erklärt :)

Aktuelle Seite: Startseite Sommer 17.-26.7.2018 Sommerliche Fotoreise in die Alpen: Dolomiten und Stubaital
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen